Aktive Modelle: Aviette - Baby Hai - Bf 109 T-1 - Boulton Paul P.111 - Crossbow - Excite F5D - He-162 - Impressivo - PT-19 - LC-3D - Swordfish - VooDoo

Aviette nach FMT-Bauplan

Eigentlich wollte ich ja keine Verbrenner mehr haben, aber diese lütten Cox-Motörchen fand ich schon immer toll. Eines Tages habe ich doch ausversehen ;-) so´n Teil bei ebay ersteigert. Da ich mit einem Motor ohne Flieger nicht viel anfangen kann, wurde auf die schnelle die Aviette gebaut...

März 2005
...und da ich mit dem kleinem Röhrbolzen fast nirgends mehr fliegen darf, kam die Aviette nicht aus dem Keller.
Da mir das Modell so gut gefällt habe ich es jetzt auf Elektro ümgerüstet und wie sollte es heutzutage anders sein, natürlich mit bürstemlosen Aussenläufer und Lithium-Polymer-Akkus.

Bilder (alt)

Gezeichnet von Jaromir Pipek Angeblich 12 Jahre alt. Sieht schon nach was aus :) Beim Lackieren Fast fertig...
So ein Pilot macht schon was her...

Bilder (neu)





April 2005 Erstflug!
Die Aviette fliegt :-) Nach dem Crash der Mustang war es sehr schön die Aviette fliegen zu sehen. Durch das relativ hohe Gewicht ist sie kein Parkflyer geworden, aber sehr hübsch anzusehen.
Leider musste ich über 50g Blei in die spitze packen um den Schwerpunkt zu treffen, es wäre also ratsam eine neue Aviette zu bauen, die von anfang an auf Elektro ausgelegt ist...


Die Aviette fliegt :-)

Juni 2005 Startvideo

Februar 2013
Da der Motor nicht mehr im Baby-Hai benötigt wurde, habe ich die Aviette wieder reaktiviert. Nach einigen Jahren auf dem Dachboden
musste ich die Fläche etwas mit dem Bügeleisen richten, ansonsten war alles in Ordnung. Diesmal habe ich den Motor mit M3-Stehbolzen
aus der Elektronikkiste montiert um den Schwerpunkt besser hinzubekommen. Die 800er Akkus passen auch besser in den Flieger,
so dass ich mit deutlich weniger Blei ausgekommen bin.

Aviette 2013

Verwendete Ausrüstung


2005 2013
Servos Dymond Mini 11BB Dymond Mini 11BB
Motor Hacker A20-34 S Hacker A20-34 S
Akku KOKAM 1500 2s SLS 800 2s
Empfänger Schulze 4 Kanal MPX 2,4 GHz
Gewicht ca. 435g




Zurück zur Startseite