Kopf Elektronik Elektronik: Geigerzähler - Stromsenke - Gammaspektrometer

Geigerzähler


Mighty Ohm Geiger Counter


Ein sehr schöner Bausatz für einen Geigerzähler von Mighty Ohm.

Geigercounter

2014
Momentan entwickle ich eine Tochterplatine mit RTC, SD-Karte, Display und Spannungsversorgung um den Geigerzähler als Umweltdatenlogger verwenden zu können.

2015
Die Entwicklung der Tochterplatine habe ich eingestellt, da ich einen eigenen Geigerzähler entwickeln möchte. Der MightyOhm bekommt ein USB Interface aus der Bucht und wird dann an Radmon angekoppelt.
Da Mighty Ohm ein Open Hardware/Software Projekt ist, dürfte es kein Problem sein, das Programm auf das Übertragungsprotokoll anzupassen.
Dann noch einen alten Raspberry Pi 1 dazwischen und fertig ist es.

2017
Seit Ende 2016 ist der mightyohm Geigerzähler nun mit einem Raspberry Pi A verschraubt und überträgt seine Daten kontinuierlich auf RadMon.org.
Versorgt wird der Geigerzähler über die 3,3 V vom RS232 auf USB Interface.

Mightyohm Gegerzähler mit Raspberry Pi Logger

Mightyohm Gegerzähler mit Raspberry Pi Logger

Mightyohm Gegerzähler mit Raspberry Pi Logger

My Geiger Logger

2015
Der My Geiger von RH Electronics sah einfach zu gut aus, um ihn nicht zu bauen.

MyGeiger Counter

Der Geigerzaehler verfuegt ueber ein Grafik-LCD, eine einstellbare Hochspannungsversorgung, USB-Schnittstelle und eine SD-Karten Option.
Ein wirklich sehr schoen gemachter Bausatz, den ich in eine Haushaltsplastikdose eingebaut habe. Versorgt wird der Geigerzaehler aus einer LiIon/LiPo-Zelle und die Ladeschaltung ist auch eingebaut.

MyGeiger Counter

Statt immer nur SBM-20 zu verwenden habe ich mir zwei LND 712 direkt bei LND bestellt. Dies sind kleine Fensterzaehlrohre mit denen auch Alphateilchen detektiert werden koennen. Danke der einstellbaren Spannungsversorgung mit Anzeige auf dem Display war die Anpassung kein Problem. Nur der Anodenwiderstand muss angepasst werden.

LND-712

Geiger Counter with LND-712

Um die Hochspannung ueberpruefen zu koennen habe ich mir ein 990 MOhm Widerstand gebaut, welcher mit den ueblichen 10 MOhm eines Multimeters eine 1:100 Teilung ergibt. Aber das eigentliche Ziel ist es den Eingangswiderstand auf 1 GOhm zu erhoehen, um die Hochspannungsquelle nicht zu stark zu belasten.

Spannungsteiler Hochspannungsmessung



Dirks Geiger

2015
Da beide Bausätze nicht 100% meinen Vorstellungen entsprechen, habe ich beschlossen meinen eigenen Geigerzähler zu bauen. Er soll folgende Eigenschaften haben:

SBM-20 verschiedene Bauformen

LND 712 Alphastrahlung Fensterzaehlrohr

Hochspannungserzeugung

Der erste Schritt war die Erstellung einer geeigneten Hochspannungsquelle. Die MyGeiger Versorgung ist regelbar, aber ueber den Mikroprozessor realisiert. Die Schaltung von MightyOhm ist unabhaengig mit einem 555 Timer erstellt, aber ungeregelt. Also weitere Recherchen angestellt, LTspice gestartet und ein Steckbrett rausgeholt. Zuerst wollte ich die MightyOhm Schaltung einfach um eine Regelung erweitern, nach einigen Tipps bei mikrocontroller.net wurde es dann aber eine weitgehend neue Schaltung.

Hochspannungsquelle auf Steckbrett

Erste Tests mit einem SBM-20 verliefen erfolgreich. Waehrend der weiteren Entwicklung bleibe ich erstmal beim SBM-20, da es robust und preisguenstig ist. Das LND-712 ist mit seinem Glimmerfenster doch sehr sensibel.

SBM-20 Hochspannungsquelle

Anschliessend habe ich die Schaltung, der besseren Handhabbarkeit halber, auf eine Lochrasterplatine uebertragen.

Hochspannungsquelle auf Lochraster

Wichtig fuer die Funktion und den geringen Strombedarf der Schaltung (weniger als 1 mA mit dem SBM-20 Zaehlrohr) ist die Verwendung eines guten CMOS 555 Timer, wie zum Beispiel der IPAZ7555.

IPAZ7555

Ein Hochspannungskondensator ist natuerlich auch notwendig.

Hochspannungskondensator

Und da die Schaltung ohne Hochspannungskaskade oder Transformator auskommt, muss der Schalttransistor an der Spule unbedingt die volle Spannung abkoennen. Wie zum Beispiel der STX616, mit maximal 500V. Oder ein STX0560 fuer bis zu 600Vceo.

STX616 NPN Hochspannung

Hier der Schaltplan fuer die Hochspannungserzeugung. Mit den Jumpern an den Z-Dioden kann die Spannung variiert werden.

Schaltplan Hochspannungsquelle Geigerzaehler

Transportables Entwicklungssystem

Da ein interkontinentaler Umzug bevorstand und ich immer etwas zu basteln benoetige, habe ich mir ein Koffer taugliches Entwicklungssystem gebaut.

DirksGeiger Geiger Counter

DirksGeiger Geiger Counter


Datenaufzeichnung


USB Schnittstelle und Ladefunktion


Display

Zurück zur Startseite